Wiedersehen :)

Die letzten Wochen ist etwas mehr passiert als davor. Ich war in Deutschland und habe meine Familie überrascht und ein paar schöne Tage in Eisenach gehabt.

Nachdem ich wieder in Israel war, ging es dann erstmal zum Zwischenseminar. Zusammen mit den Freiwilligen von der Evangelischen Kirche im Rheinland, die ich schon auf dem Entsendeseminar im August kennenlernen durfte, hatten wir eine schöne Zeit. Ich war zum ersten Mal auf dem Tempelberg und konnte den Felsendom aus nächster Nähe sehen.

Der Felsendom

Neben einer kleinen Tour durch Jerusalem, bei der wir ein selbst gewähltes Thema aussuchen dürften, besuchten wir außerdem zwei Einsatzstellen in Palästina.

Das Highlight war für mich die Besichtigung eines Klosters, das in einem riesigen Tal liegt und teils in den Berg gebaut wurde. Außerdem war es einfach so schön die ganze Gruppe wieder zusehen.

Das Kloster

Seit letzter Woche bin ich jetzt wieder an der Arbeit. Heute fahre ich wahrscheinlich noch nach Tel Aviv und besuche dort Freunde.

3 Kommentare zu „Wiedersehen :)

  1. Es war echt ne super Überraschung, als du zu Hause vor der Tür mit Zamira gestanden hast. Und die Tage zusammen waren einfach schön. Und zu sehen das es dir gut geht. Nun hast du schon Halbzeit gehabt und in gut 8 Wochen besuchen wir dich alle. Genieße die Zeit mit deinen deinen Freunden.
    Ich drück dich aus der Ferne. Mama 😘

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo, ich bin auch wieder in Germany. Die Zeit in NZ war erlebnisreich und schön. Es ist schon etwas anstrengend, aber auch besonders. Nun geht es hier wieder normal weiter. Dir eine gute Zeit, schön das du wieder gesund bist und viel unternimmst. Viele liebe Grüße von Conny. 😀

    Gefällt 1 Person

  3. Ja, den Eintrag hatte ich ja noch gar nicht gelesen?! Ist wohl in der Zeit, als ich in Köln war, untergegangen. Schöne Bilder! Hast du die gemacht? Wo ist denn dieses Kloster?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s